Herzlich willkommen auf der Internetseite

der Jägerinnen und Jäger

der Kreisgruppe Pirmasens-Zweibrücken  

alt

 

alt

 

Brauchbarkeitsprüfung ohne Einschränkung

22. Oktober 2016

Nennschluss: 30. September 2016

 

Hier geht es zur Ausschreibung

 

 

 

alt


 

Gerne informieren wir hier Nichtjäger und Jäger über die Vielseitigkeit der Jagd, Aufgaben und
Ziele der Jäger und die entsprechenden Ansprechpartner.

 

Jagd ist angewandter Tier- und Naturschutz und gemeinsam mit Forst- und Landwirtschaft, Fischern und den Mitbürgern wollen wir dafür Sorge tragen, dass die Artenvielfalt auch für künftige Generationen erhalten bleibt, Lebensräume geschützt oder wiederhergestellt werden und unser Ökosystem in einem gesunden Gleichgewicht erhalten bleibt.

 

Vielleicht beantwortet sich beim Lesen die ein oder andere Frage von selbst.
Ansonsten sprechen Sie uns gerne an. Auch für Anregungen stehen wir gerne zu Verfügung.

 

Und nun viel Spaß beim Durchstöbern unserer Internetseite.

 

Waidmannsheil

 

Nächster Termin
alt
Nächster Termin
alt
Nächster Termin
alt

Jägerschaft
Zweibrücken

Thema:

Heimische Pilze.
Giftig oder nicht giftig?

Referent: Peter Fuchs

Brauchbarkeitsprüfung ohne Einschränkung     

symbol hund

Gust Espenschied Pokal

alt

Donnerstag 06.10.2016

Gaststätte "Zum Hannes" Niederhausn
Beginn 20.00 Uhr

Samstag 22.10.2016

Fumbach
8.00 Uhr

Sonntag 23.10.16

Schießstätte Fumbach Beginn 9.00 Uhr 
alle Termine weitere Infos  weitere Infos 

 

 

Weitere aktuelle Infos

 

 

alt

 

Aktuelle Info HFL

bitte beachten

zu den aktuellen Infos
alt

Aktuelle Info
Welpen

 bitte beachten

zu den aktuellen Infos

 

 alt

 

Abschussmeldungen - Aufruf an alle Jagdpächter

Bitte tragen Sie Sorge für eine termingerechte Abgabe der vierteljährlichen Abschussmeldungen. Auch die Jahresmeldung zum Abschluss des Jagdjahres am 31.03. bitte bis spätestens 5. April  bei der Unteren Jagdbehörde einreichen. Die bislang gute Zusammenarbeit mit der Unteren Jagdbehörde leidet durch säumiges Verhalten. Bitte bedenken Sie, dass durch nicht termingerechte Einreichung der Meldung die Jagdbehörde ein Bußgeld verhängen kann.  


 ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++